500 Reifen für den guten Zweck

Im Rahmen der Aktion „500 Reifen für einen guten Zweck“ des Einkaufsverbandes point S unterstützt der Ochsenfurter Fachhändler „Reifen Kühn“ die Freiwillige Feuerwehr Marktbreit und die Arbeiterwohlfahrt Marktbreit mit jeweils einem Satz Reifen der Marke Continental sowie die Freiwillige Feuerwehr Ochsenfurt mit einem Satz Reifen von Bridgestone. „Wir freuen uns, in diesen schwierigen Zeiten einen kleinen Beitrag zur wichtigen Arbeit dieser Organisationen leisten zu können.“, äussert sich Marcus Kühn, Geschäftsführer der Reifen Kühn GmbH.

 

Reifen Kühn

 

Geschäftsführer Marcus Kühn bei der Übergabe der Reifenspende an Florian Wallochny von der FFW Marktbreit

 

 

Reifen Kühn

 

Ludger Schuhmann, Einrichtungsleiter des „AWO – Haus der Senioren“ in Marktbreit, freut sich mit Geschäftsführer Marcus Kühn und Seniorchef Josef Kühn

 

 

Reifen Kühn

 

Geschäftsführer Marcus Kühn übergibt die Reifenspende an Dieter Fuß von der FFW Ochsenfurt

 

Zur näheren Erläuterung:

Die Reifenspende durch Reifen Kühn ist Teil der point S Aktion „500 Reifen für einen guten Zweck“. Bundesweit engagieren sich point S Fachbetriebe in diesem Jahr für soziale und gemeinnützige Einrichtungen in ihrer Nachbarschaft. „Damit wollen wir als größte unabhängige Kooperation für Reifen- und Autoservice zeigen, dass wir die gemeinsame Verantwortung für Sicherheit im Straßenverkehr – auch in Zeiten der Beschränkungen durch Corona – ernst nehmen“, sagt Alfred Wolff, Geschäftsführer point S. „Und damit die Unterstützung bei den richtigen Empfängern ankommt, überlassen wir die Entscheidung den Fachbetrieben vor Ort, die den direkten Kontakt zu den Menschen in ihrer Region pflegen und wissen, wo Hilfe am dringendsten benötigt wird.“ 

 

Über sichere Mobilität müssen sich die Feuerwehren in Ochsenfurt und Marktbreit sowie die Arbeiterwohlfahrt Marktbreit nun erst einmal keine Gedanken mehr machen. Die eingesparten rund 500 Euro können an anderer Stelle sinnvoll eingesetzt werden.

 

 

 

 

 

 

Freiwillige Feuerwehr Ochsenfurt freut sich über Spende von point S Reifen Kühn

Im Rahmen der bundesweiten point S Aktion „500 Reifen für einen guten Zweck“ unterstützt die Reifen Kühn GmbH aus der Frickenhäuserstr.1 in Ochsenfurt die wertvolle Arbeit der freiwilligen Feuerwehr Ochsenfurt.

 

Die Spende besteht aus vier fabrikneuen Winterreifen der Marke Bridgestone, die perfekt auf die Anforderungen der Feuerwehr passen. Selbstverständlich ist auch die Montage kostenfrei.

Firmengründer und Seniorchef Josef Kühn erläutert: „Unser Familienbetrieb feierte im vergangenen Jahr sein 50. Betriebsjubiläum am Standort Ochsenfurt. Die Arbeit der Feuerwehr hilft allen Bürgerinnen und Bürgern der Region. Da wir hier tief verwurzelt sind, unterstützen wir dieses Engagement sehr gerne.“

Dieter Fuß, Gerätewart der Feuerwehr Ochsenfurt, zeigt sich erfreut: „Wir sind sehr dankbar für die Spende und Montage der Reifen. Nicht nur die finanzielle Ersparnis freut uns, sondern auch die Wertschätzung für unsere ehrenamtliche Arbeit, die hier zum Ausdruck kommt.“  Immerhin 500 € konnten eingespart und nun an anderer Stelle sinnvoll genutzt werden.

Die Spende durch Reifen Kühn ist Bestandteil der Aktion „500 Reifen für einen guten Zweck“, bei der sich bundesweit point S Fachbetriebe für gemeinnützige und soziale Einrichtungen engagieren. „Damit wollen wir als größte unabhängige Kooperation für Reifen- und Autoservice zeigen, dass wir die gemeinsame Verantwortung für Sicherheit im Straßenverkehr ernst nehmen“, sagt Alfred Wolff, Geschäftsführer der point S Deutschland. Die Entscheidung, welche Einrichtungen die Spenden erhalten, wird dabei den Fachbetrieben vor Ort überlassen, da diese durch die Kontakte in ihren Regionen am besten wissen, wo Hilfe am dringendsten benötigt wird, führt Wolff weiter aus.

Marcus Kühn, Geschäftsführer der Reifen Kühn GmbH, hat noch einen Rat, der nicht nur für die Feuerwehr gilt: „Um die Lebensdauer neuer Reifen zu optimieren, sollte man stets vorausschauend fahren und unnötiges Gas geben und bremsen vermeiden. Außerdem sollte einmal monatlich der Luftdruck kontrolliert werden, da zu geringer Druck nicht nur den Spritverbrauch anhebt, sondern auch den Reifenabrieb erhöht und somit bares Geld kostet.“

Bei modernen  Fahrzeugen helfen heutzutage häufig automatische Reifendruckkontrollsysteme, negative Folgen falschen Reifendrucks zu vermeiden. Alle Autofahrer, die unsicher sind, können bei Reifen Kühn gerne unverbindlich und kostenlos einen Reifencheck durchführen lassen, so Marcus Kühn. „Da muss nicht extra ein Termin vereinbart werden und in wenigen Minuten weiß man Bescheid, ob die Bereifung noch den Anforderungen genügt.“

 

Reifen Kühn

 

 

 

 

 

 

easyCredit

 

 

Aktuelles

Hier finden Sie immer die aktuellsten Meldungen zu unserem Unternehmen und zum Thema Reifen!

 

Neue Angebote

Neue Angebote für Reifen, Kompletträder und Alufelgen finden Sie in unserer aktuellen Beilage.

 

Neue Felgen

Die aktuellen Felgen-Neuheiten finden Sie in unserer neuen Räder-Design-Übersicht.

 

Neue Winterkompletträder

Die aktuellen Winterkompletträder finden Sie in unserem aktuellen Winterkomplettradkatalog.

  

Der 4 Seasons 2 von point S

4 Jahreszeiten, 1 Reifen - entdecken Sie den Ganzjahresreifen von point S.

 

point S im Fernsehen

Unseren aktuellen TV-Spot finden Sie hier.

Stellenangebot

Kfz-Mechatroniker gesucht

Kfz-Mechatroniker/in bzw. Helfer/in im Kfz-Bereich gesucht

Reifen Kühn ist seit 50 Jahren im Reifenhandel tätig und gehört als eigenständiges Unternehmen zur point S Gruppe, Deutschlands führender Kooperation für Reifen, Räder und Auto-Service.

 

Wir suchen für unser Servicecenter in Ochsenfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Kfz-Mechatroniker bzw. Helfer im Kfz-Bereich (m/w)

 

Ihre Aufgaben:
- Reifenmontage PKW, LKW, Ackerschlepper, Bagger, Motorrad
- Achsvermessung PKW
- Lagerarbeiten und sonstige anfallende Tätigkeiten

 

Es erwartet Sie ein freundliches Team sowie eine angenehme und freundschaftliche Arbeitsatmosphäre.

 

Wir konnten Ihr Interesse wecken? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an:

 

Reifen Kühn GmbH
Marcus Kühn 
Frickenhäuserstr. 1
97199 Ochsenfurt
Tel.: 09331/3368 
E-Mail: info@reifen-kuehn.de